lächeln
Jedes Kind sollte
dürfen

Musikschule in dem bairro Vila Isabel

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Die Musikschule in dem bairro Vila Isabel in Rio de Janeiro gehört zur Organisation Ação Social pela Música. Die Schüler und Schülerinnen der Musikschule benötigen für ihren Unterricht dringend neue Violinen.
Eine kleine Spende bewegt bereits viel!

SPENDEN SIE HIER

Unser Ziel

Die Stiftung SORRISO (= Lächeln) will die Lebenssituation von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Brasilien nachhaltig verbessern.

Reisebericht 2016

 

 

 

Rio de Janeiro

Besuch in der Musikschule in der Favela „Chapeu de Mangueira“

 

 

 

São Paulo

Besichtigung der Programma Comunidad da Reconciliacao

Brasilien

Das Land erlebt zurzeit eine große Krise.

Picinguava

Picinguava ist ein ganz kleines Fischerdorf südlich von Rio.

X

Ihre Unterstützung ist willkommen.

Mit diesen Seiten wollen wir auf die zahlreichen Situationen aufmerksam machen, in denen Menschen unter ihrer Würde leben müssen. Zugleich möchten wir zeigen, dass viele hoffnungsvolle Projekte bereits einen Weg aus der Not weisen. Sie geben benachteiligten Kindern Tag für Tag eine neue Chance und verdienen es, gefördert zu werden.


Voraussetzung für eine funktionierende, langfristig planbare Projektarbeit ist die zuverlässige finanzielle Unterstützung. Alleine können wir dies schwerlich leisten.



Wie wird SORRISO verwaltet?


Die Stiftung SORRISO ist eine nicht rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird treuhänderisch von der DS Deutsche Stiftungsagentur GmbH verwaltet.


DS Deutsche Stiftungsagentur GmbH



Gut Gnadental

Nixhütter Weg
41468 Neuss

Geschäftsführer: Herr Jörg Martin



Wir freuen uns daher über jede Zustiftung.


Stiftungskonto: Sparkasse Köln / Bonn
Konto Stiftung SORRISO
IBAN: DE83370501981900687052
BIC: COLSDE33


Spendenquittungen werden auf Wunsch ausgestellt.


Ansprechpartnerin der Stiftung SORRISO:
Helene Götzen
Telefon: +49 2102 80010
E-Mail: info@stiftung-sorriso.de